Karriere bei GIStech.

 Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vermessungstechniker (m/w)

für ein Lehrverhältnis, Ausbildungsdauer 3,5 Jahre

Anforderungen:
Pflichschulabschluß erforderlich, gerne auch HTL-AbbrecherInnen
Sehr gute Kenntnisse in Mathematik, geometrisches Zeichnen, EDV und ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen sind unbedingt notwendig.

 

Die Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag für Angestellte bei Architekten und Ingenieurkonsulenten für die Lehrstelle als Vermessungstechniker/in beträgt im 1. Lehrjahr € 771,00 brutto/Monat.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen via email  an office@gistech.at z.H. Herrn DI Gerald Wacht

 



DI Vermessungswesen (m/w)

der/die in absehbarer Zeit die Geschäftsführung übernehmen sollte.

Ihre Aufgabe:

Nach einer Einarbeitungsphase, in der Sie sich mit den Produktionsprozessen und bürospezifischen Dienstleistungen vertraut machen, übernehmen Sie sukzessive eigene Projekte.

Ihr Profil:

  • Studium Vermessungswesen und Geoinformation
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • seriöses und kompetentes Auftreten
  • selbständige und eigenverantwortliche Persönlichkeit, die lösungsorientiert denkt und handelt
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • gute kommunikative Kompetenz
  • Interesse und idealerweise Erfahrung im Bereich MitarbeiterInnenführung


Das Mindestentgelt für diese Stelle beträgt für den Beginn ca. €60.000,00 brutto pro Jahr, Bereitschaft zu Überzahlung bei entsprechender Vorerfahrung ist durchaus gegeben. Haben Sie Interesse an dieser interessanten Herausforderung, dann senden Sie Ihre Bewerbung an DI Johann Rosenthaler, email: rosenthaler@gistech.at


 Generell, sind wir stets daran interessiert potentielle neue Mitarbeiter kennenzulernen.

 

Unser Angebot:

Integration in ein stabiles Unternehmen mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen via email an DI Johann Rosenthaler